Ausschreibung Vulkanpark 11.+12.07.2020

Die Vulkanparkracer können ihre Veranstaltung am 11.+12.07.2020 durchführen. Wir freuen uns, dass in dieser schwierigen Zeit doch noch eine Regatta stattfinden kann.
Uns ist bewusst dass es etwas kurzfristig ist, aber die momentane Lage lässt eine langfristige Planung leider nicht zu.
Wie das aktuelle Geschehen zeigt ist leider nicht auszuschließen, dass die Veranstaltung kurzfristig doch noch abgesagt werden muss – was wir natürlich nicht hoffen und wovon wir derzeit nicht ausgehen.

Aufgrund der Corona-Situation gibt es ein Hygienekonzept, welches im Wesentlichen auf Abstandhalten basiert. So werden z.B. die Fahrer am Ufer stehen und nur die Starthelfer auf dem Steg sein. Am Ufer und auf dem Steg werden wir Markierungen für den Abstand anbringen. Auch beim Ergebnisaushang werden Abstandsmarkierungen angebracht. Da sich hier ein Gedränge aber wohl nicht sicher vermeiden lässt wird in diesem Bereich das Tragen des Mund-Nasenschutzes Pflicht sein.
Wir zählen darauf, dass Ihr diese besondere Situation mit der selben großartigen Disziplin meistert, die Ihr in der Vergangenheit bei den Regatten gezeigt habt.
Die Einzelheiten entnehmt bitte der Ausschreibung, dort ist auch je ein Formular für den Datenschutz und für Corona beigefügt.

Wir bitten Euch, diese Formulare auszudrucken, auszufüllen, mitzubringen und VOR Betreten des Geländes bei der Registrierung abzugeben. Eine Teilnahme, ja selbst ein Betreten des Geländes (also der Deich beim Fahrerlager) ist ohne das Corona-Formular nicht möglich. Wie Ihr sicher wisst sind wir als Ausrichter momentan verfplichtet die Kontaktdaten der Teilnehmer/Innen zu erheben und eine gewisse Zeit aufzubewahren.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und freuen uns auf ein Wiedersehen sowie auf eine schöne Regatta.

Die Vulkanparkracer

Ausschreibung Vulkanpark 11.+12.07.2020

IDM-Finale Leipzig

Das IDM Finale kann wegen Bauarbeiten am Messebecken NICHT in Leipzig stattfinden.
Daher wird die Regatta im Vogelsberg vom 02.09.2018 auf den 07. 10. 2018 verlegt.